Facebook Google Plus Twitter LinkedIn YouTube RSS Menü Suche Resource - BlogResource - WebinarResource - ReportResource - Eventicons_066 icons_067icons_068icons_069icons_070

Energieversorger

 

Wir verhelfen Stromversorgungsbetrieben zu sicheren kritischen Infrastrukturen

Solarmodul

Als Teil der kritischen Infrastruktur des Landes sind Stromversorgungsbetriebe weiterhin attraktive Ziele für Hacker, die Daten stehlen und den Betrieb stören wollen. Folglich müssen Stromversorgungsbetriebe sicherstellen, dass sie ihre Netzwerke und Systeme von wachsenden Bedrohungen und Cyber-Attacken schützen – und das schließt die Compliance der Standards der North American Electric Reliability Corporation (NERC) zum Schutz kritischer Infrastrukturen mit ein. Diese Anforderungen sind konzipiert, um die Sicherheit von Cyber-Beständen zu schützen, die für den Betrieb von Nordamerikas Stromnetz entscheidend sind.

Tenables Schwachstellen-, Bedrohungs- und Compliance-Management-Plattform hilft Stromversorgungsbetrieben, die Sicherheit der kritischen Infrastruktur sicherzustellen, indem sie die Compliance und Sicherheit ihres Unternehmens und der SCADA-Netzwerke kontinuierlich überwacht.

So kann Tenable helfen

Nessus® unterstützt Stromversorgungsbetriebe wie folgt:

  • Überprüfung von Umgebungen von Betriebssystemen, Routern und Anwendungen mit NERC CIP auf Schwachstellen
  • Durchführung spezifischer Schwachstellenprüfungen auf Kontrollsystemen wie Telvent, Siemens, ABB Ranger, Schneider Electric und vielen mehr
  • Durchführung von Konfigurationsaudits von Betriebssystemen und Anwendungen, die speziell in Kontrollsystemen verwendet werden, wie OSIsoft PI, ABB Ranger und Siemens

Jetzt testen

Log Correlation Engine® (LCE®) von SecurityCenter Continuous View sammelt von Unternehmensnetzwerke und Kontrollsystemgeräte zur Aggregation, Forensik, Analyse und Korrelation bishin zu NetFlow, Systemprotokolle, Mitarbeiter-Logins, Intrusion-Detection-Ereignisse, die Integrität der Datei-Informationen und vieles.

Mehr erfahren

Many utilities utilize Tenable Nessus Network Monitor (formerly Passive Vulnerability Scanner® or PVS™) to observe any IP-based control system network to monitor changes and trust relationships, discover assets and assess vulnerabilities without affecting network performance.

Mehr erfahren

Digital Bonds Bandolier-Projekt

Mit Nessus haben Stromversorgungsbetriebe Zugriff auf Digital Bonds Bandolier-Projekt, das Prüfrichtlinien für Nessus und SecurityCenter Continuous View produziert hat, um die Konfigurationen von vielen verschiedenen Arten von Unix- und Windows-Systemsteuerungssoftware zu testen.