Facebook Google Plus Twitter LinkedIn YouTube RSS Menü Suche Ressource – BlogRessource – WebinarRessource – BerichtRessource – Veranstaltungicons_066 icons_067icons_068icons_069icons_070

Tenable Blog

Abonnieren
  • Twitter
  • Facebook
  • LinkedIn

Sea Turtle DNS Hijacking Campaign Utilizes At Least Seven Patched Vulnerabilities

Sea Turtle DNS Hijacking Campaign Utilizes At Least Seven Patched Vulnerabilities

The Sea Turtle campaign exploits seven patchable vulnerabilities dating from 2009 to 2018 to breach organizations and hijack their DNS name records.

Background

On April 17, researchers at Cisco’s Talos Intelligence Group published a blog entitled DNS Hijacking Abuses Trust In Core Internet Service. This blog provided additional details about a two-year attack campaign targeting a variety of businesses and government organizations, particularly those located in the Middle East and North Africa. This blog was preceded by a January 2019 alert from the United States Department of Homeland Security (DHS) about a DNS infrastructure hijacking campaign that included some technical details along with indicators of compromise (IOCs) for the public at large. The DHS alert referenced research from FireEye’s Threat Research team and Crowdstrike, as well as a similar report from Cisco Talos in late November 2018.

Analyse

The analysis of the Sea Turtle campaign sheds light on some of the techniques used to breach targeted organizations including seven previously patched vulnerabilities and spearphishing emails. The vulnerabilities used by the attackers were either used to breach the organizations first or to move laterally within them post-compromise.

The following is Cisco’s list of vulnerabilities observed in the Sea Turtle attacks. It should not be considered a complete list:

Software/System Application Vulnerabilities:

Cisco Product-Related Vulnerabilities:

  • CVE-2017-3881 - Telnet Bug in Cluster Management Protocol for Cisco IOS and IOS XE
  • CVE-2017-6736 - Buffer Overflow in the Simple Network Management Protocol (SNMP) for Cisco IOS and IOS XE
  • CVE-2018-0296 - Input Validation Vulnerability in Cisco Adaptive Security Appliance (ASA)

Proof-of-concept or exploit code is available for all of the vulnerabilities listed above.

Lösung

Because the Sea Turtle campaign is leveraging known vulnerabilities disclosed over the last several years, it is vital for organizations to ensure they are conducting regular vulnerability assessments and have a thorough patch management process.

Identifizieren betroffener Systeme

A list of Nessus plugins to identify these vulnerabilities can be found here.

Weitere Informationen

Verfolgen Sie die Beiträge des Security Response Team von Tenable in der Tenable Community.

Erfahren Sie mehr über Tenable, die erste Cyber Exposure-Plattform für die ganzheitliche Verwaltung Ihrer modernen Angriffsoberfläche.

Get a free 60-day trial of Tenable.io Vulnerability Management.

Verwandte Artikel

Sind Sie durch die neuesten Exploits gefährdet?

Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse ein, um die neuesten Warnmeldungen zu Cyberrisiken in Ihrem Posteingang zu erhalten.

Kostenlos testen Jetzt kaufen
Tenable.io 30 TAGE KOSTENLOS TESTEN

Wir bieten Ihnen vollen Zugriff auf eine moderne, cloudbasierte Schwachstellen-Management-Plattform, mit der Sie alle Ihre Assets mit beispielloser Genauigkeit sehen und nachverfolgen können. Melden Sie sich jetzt an.

Tenable.io KAUFEN

Wir bieten Ihnen vollen Zugriff auf eine moderne, cloudbasierte Schwachstellen-Management-Plattform, mit der Sie alle Ihre Assets mit beispielloser Genauigkeit sehen und nachverfolgen können. Erwerben Sie noch heute Ihre jährliche Subscription.

65 Assets

Wählen Sie Ihre Subscription-Option:

Jetzt kaufen
Kostenlos testen Jetzt kaufen

Testen Sie Nessus Professional kostenlos

7 TAGE KOSTENLOS

Nessus® ist der umfassendste Schwachstellen-Scanner auf dem Markt. Nessus Professional unterstützt Sie bei der Automatisierung des Scan-Prozesses, spart Zeit in Ihren Compliance-Zyklen und ermöglicht Ihnen die Einbindung Ihres IT-Teams.

Nessus Professional kaufen

Nessus® ist der umfassendste Schwachstellen-Scanner auf dem Markt. Nessus Professional unterstützt Sie bei der Automatisierung des Scan-Prozesses, spart Zeit in Ihren Compliance-Zyklen und ermöglicht Ihnen die Einbindung Ihres IT-Teams.

Unser Tipp: Mit einer mehrjährigen Lizenz Geld sparen. Und mit dem Advanced Support-Upgrade steht Ihnen der Support rund um die Uhr, 365 Tage im Jahr zur Verfügung – telefonisch, per Chat und über die Community. Weitere Informationen

Kostenlos testen Jetzt kaufen

Tenable.io Web Application Scanning testen

30 TAGE KOSTENLOS

Profitieren Sie vom vollen Zugriff auf unser neuestes Angebot zum Scannen von Web-Applikationen, das als Teil der Tenable.io-Plattform für moderne Applikationen entwickelt wurde. Scannen Sie auf sichere Weise Ihr gesamtes Online-Portfolio auf Schwachstellen – mit hoher Genauigkeit und ohne großen manuellen Aufwand oder Unterbrechung kritischer Web-Applikationen. Melden Sie sich jetzt an.

Tenable.io Web Application Scanning kaufen

Wir bieten Ihnen vollen Zugriff auf eine moderne, cloudbasierte Schwachstellen-Management-Plattform, mit der Sie alle Ihre Assets mit beispielloser Genauigkeit sehen und nachverfolgen können. Erwerben Sie noch heute Ihre jährliche Subscription.

5 FQDN

3.578,00 USD

Jetzt kaufen

Kostenlos testen Vertrieb kontaktieren

Tenable.io Container Security testen

30 TAGE KOSTENLOS

Profitieren Sie von vollem Zugriff auf die einzige Lösung für Containersicherheit, die in eine Schwachstellen-Management-Plattform integriert ist. Überwachen Sie Container-Images auf Schwachstellen, Malware und Richtlinienverstöße. Kann in Systeme für kontinuierliche Integration und Bereitstellung (CI/CD) eingebunden werden, um DevOps-Praktiken zu unterstützen, die Sicherheit zu stärken und die Einhaltung von Unternehmensrichtlinien zu fördern.

Tenable.io Container Security kaufen

Tenable.io Container Security ermöglicht eine nahtlose und sichere Umsetzung von DevOps-Prozessen, indem es die Sicherheit von Container-Images – einschließlich Schwachstellen, Malware und Richtlinienverletzungen – durch Integration in den Build-Prozess transparent macht.

Kostenlos testen Vertrieb kontaktieren

Tenable Lumin testen

30 TAGE KOSTENLOS

Mit Tenable Lumin können Sie Ihre Cyber Exposure visualisieren und genauer untersuchen, die allmähliche Reduzierung von Risiken nachverfolgen und Benchmark-Vergleiche mit ähnlichen Unternehmen anstellen.

Tenable Lumin kaufen

Kontaktieren Sie einen Vertriebsmitarbeiter, um zu erfahren, wie Lumin Sie dabei unterstützen kann, Einblick in Ihr gesamtes Unternehmen zu erhalten und Cyberrisiken zu managen.