Facebook Google Plus Twitter LinkedIn YouTube RSS Menü Suche Ressource – BlogRessource – WebinarRessource – BerichtRessource – Veranstaltungicons_066 icons_067icons_068icons_069icons_070

Tenable Blog

Abonnieren
  • Twitter
  • Facebook
  • LinkedIn

Microsoft Teams: Vulnerability in Microsoft Power Apps Service Allows Theft of Emails, Files and More

Microsoft Teams: Vulnerability in Microsoft Power Apps Service Allows Theft of Emails, Files and More

A flaw in Microsoft Power Apps could allow attackers to steal emails, Teams messages and OneDrive files.

Background

Microsoft recently patched a vulnerability in Microsoft Teams, a business communication platform that has surged in popularity with the shift to a remote workforce, recording 145 million daily active users in April 2021. The vulnerability, which was discovered by Tenable Zero-day Researcher Evan Grant, could allow an attacker to take control of an end-user’s account. This could grant the attacker access to the victim’s chat history, the ability to read and send emails on the victim’s behalf, and access files in their OneDrive storage.

Analyse

Microsoft Teams has a default feature that allows users to launch applications as a tab within any team they belong to. Organizations using Office 365 or Microsoft Teams with a Business Basic license or higher can also launch Microsoft Power Apps within these tabs.

Tenable discovered that content loaded into these Power Apps tabs was governed by an improperly anchored regular expression. That is, the validation mechanism used to confirm that the content in the tab comes from a trusted source only verifies that a given URL begins with “https://make.powerapps.com” and does not validate any further. This means an attacker can simply create a subdomain of “make.powerapps.com” for any domain they control, such as https://make.powerapps.com.fakecorp.ca, which allows them to load untrusted content into a Power Apps tab.

The severity of this vulnerability is amplified by the permissions granted to Microsoft Power Apps within Microsoft Teams. Successful exploitation of this flaw allows attackers to take control of any users that access the malicious tab. This includes reading the victim users’ group messages within Teams, accessing the users’ email and OneDrive storage, and more.

Proof of concept

As this flaw is a server side vulnerability, Microsoft fixed the issue without any user action required. Because the issue has been patched, a proof-of-concept will not be released, however detailed information and a full analysis for this issue can be found on the Tenable Techblog. The following video demonstration shows how the flaw could have been abused:

Vendor response

Through our vulnerability disclosure policy, Tenable worked with Microsoft to review and address our findings. For details on the disclosure timeline, please refer to our corresponding Tenable Research Advisory.

Lösung

Microsoft implemented a solution to address this issue — no action is required from end-users or organizations.

Weitere Informationen

Verfolgen Sie die Beiträge des Security Response Team von Tenable in der Tenable Community.

Erfahren Sie mehr über Tenable, die erste Cyber Exposure-Plattform für die ganzheitliche Verwaltung Ihrer modernen Angriffsoberfläche.

Holen Sie sich eine kostenlose 30-tägige Testversion von Tenable.io Vulnerability Management.

Verwandte Artikel

Sind Sie durch die neuesten Exploits gefährdet?

Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse ein, um die neuesten Warnmeldungen zu Cyberrisiken in Ihrem Posteingang zu erhalten.

Kostenlos testen Jetzt kaufen
Tenable.io 30 TAGE KOSTENLOS TESTEN

Wir bieten Ihnen vollen Zugriff auf eine moderne, cloudbasierte Schwachstellen-Management-Plattform, mit der Sie alle Ihre Assets mit beispielloser Genauigkeit sehen und nachverfolgen können. Melden Sie sich jetzt an.

Tenable.io KAUFEN

Wir bieten Ihnen vollen Zugriff auf eine moderne, cloudbasierte Schwachstellen-Management-Plattform, mit der Sie alle Ihre Assets mit beispielloser Genauigkeit sehen und nachverfolgen können. Erwerben Sie noch heute Ihre jährliche Subscription.

65 Assets

Wählen Sie Ihre Subscription-Option:

Jetzt kaufen
Kostenlos testen Jetzt kaufen

Testen Sie Nessus Professional kostenlos

7 TAGE KOSTENLOS

Nessus® ist der umfassendste Schwachstellen-Scanner auf dem Markt. Nessus Professional unterstützt Sie bei der Automatisierung des Scan-Prozesses, spart Zeit in Ihren Compliance-Zyklen und ermöglicht Ihnen die Einbindung Ihres IT-Teams.

Nessus Professional kaufen

Nessus® ist der umfassendste Schwachstellen-Scanner auf dem Markt. Nessus Professional unterstützt Sie bei der Automatisierung des Scan-Prozesses, spart Zeit in Ihren Compliance-Zyklen und ermöglicht Ihnen die Einbindung Ihres IT-Teams.

Unser Tipp: Mit einer mehrjährigen Lizenz Geld sparen. Und mit dem Advanced Support-Upgrade steht Ihnen der Support rund um die Uhr, 365 Tage im Jahr zur Verfügung – telefonisch, per Chat und über die Community. Weitere Informationen

Kostenlos testen Jetzt kaufen

Tenable.io Web Application Scanning testen

30 TAGE KOSTENLOS

Profitieren Sie vom vollen Zugriff auf unser neuestes Angebot zum Scannen von Web-Applikationen, das als Teil der Tenable.io-Plattform für moderne Applikationen entwickelt wurde. Scannen Sie auf sichere Weise Ihr gesamtes Online-Portfolio auf Schwachstellen – mit hoher Genauigkeit und ohne großen manuellen Aufwand oder Unterbrechung kritischer Web-Applikationen. Melden Sie sich jetzt an.

Tenable.io Web Application Scanning kaufen

Wir bieten Ihnen vollen Zugriff auf eine moderne, cloudbasierte Schwachstellen-Management-Plattform, mit der Sie alle Ihre Assets mit beispielloser Genauigkeit sehen und nachverfolgen können. Erwerben Sie noch heute Ihre jährliche Subscription.

5 FQDN

3.578,00 USD

Jetzt kaufen

Kostenlos testen Vertrieb kontaktieren

Tenable.io Container Security testen

30 TAGE KOSTENLOS

Profitieren Sie von vollem Zugriff auf die einzige Lösung für Containersicherheit, die in eine Schwachstellen-Management-Plattform integriert ist. Überwachen Sie Container-Images auf Schwachstellen, Malware und Richtlinienverstöße. Kann in Systeme für kontinuierliche Integration und Bereitstellung (CI/CD) eingebunden werden, um DevOps-Praktiken zu unterstützen, die Sicherheit zu stärken und die Einhaltung von Unternehmensrichtlinien zu fördern.

Tenable.io Container Security kaufen

Tenable.io Container Security ermöglicht eine nahtlose und sichere Umsetzung von DevOps-Prozessen, indem es die Sicherheit von Container-Images – einschließlich Schwachstellen, Malware und Richtlinienverletzungen – durch Integration in den Build-Prozess transparent macht.

Kostenlos testen Vertrieb kontaktieren

Tenable Lumin testen

30 TAGE KOSTENLOS

Mit Tenable Lumin können Sie Ihre Cyber Exposure visualisieren und genauer untersuchen, die allmähliche Reduzierung von Risiken nachverfolgen und Benchmark-Vergleiche mit ähnlichen Unternehmen anstellen.

Tenable Lumin kaufen

Kontaktieren Sie einen Vertriebsmitarbeiter, um zu erfahren, wie Lumin Sie dabei unterstützen kann, Einblick in Ihr gesamtes Unternehmen zu erhalten und Cyberrisiken zu managen.